Embajada en REPÚBLICA FEDERAL DE ALEMANIA

Exporte nach Deutschland

Das Internetportal des argentinischen Außenministeriums für Geschäftstätigkeit "Argentina Trade Net" ist das Informatikwerkzeug, das dem Exportsektor durch ein dynamisches Zusammenwirken der argentinischen Vertretungen im Ausland einen raschen Zugang zu qualifizierten und aktuellen Informationen über die Außenmärkte (Marktstudien, Importstatistiken, Einfuhrvorschriften usw.) ermöglicht.

Auch die Fundación Exportar (Stiftung Exportieren), eine gemischte Institution des öffentlichen und privaten Sektors zur Unterstützung der Unternehmergemeinschaft, bietet Marktinformationen an, die für Sie von Interesse sein können.

Das Zentrum für Internationale Wirtschaft (CEI), eine dem Sekretariat für Internationale Wirtschaftsbeziehungen des argentinischen Außenministeriums unterstellte Einrichtung, hat das Ziel, zur Erarbeitung und Einschätzung der Strategie der internationalen Eingliederung der Wirtschaft unseres Landes beizutragen.

Informative Links

- Die BFAI ist eine Servicestelle des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, die seit 50 Jahren die deutschen Unternehmen in ihrer Außenhandelstätigkeit unterstützt.

- iXPOS: das Internetportal der Außenwirtschaft. Das E-trade-center ist die zentrale internationale Handelskontaktbörse für deutsche und ausländische Unternehmen.

- Deutsche Auslandshandelskammern, kurz AHKs, gibt es in allen Ländern, die für die deutsche Wirtschaft von besonderem Interesse sind. AHKs bieten Dienstleistungen an, die deutsche und einheimische Unternehmen in ihrem geschäftlichen Engagement gezielt unterstützen. Für Argentinien: ahk.argentina.com.ar

- der Bundesverband des Deutschen Groß- und Außenhandels e.V. (BGA): Asociación Alemana para el Comercio Mayorista y el Comercio Exterior

- AUMA ist der Verband der deutschen Messewirtschaft. Auf dieser Site finden Sie Information in spanischer Sprache über die in Deutschland stattfindenden Fachmessen, einer der Hauptkanäle zur Anbahnung von Handelskontakten. In der Datenbank und zahlreichen Publikationen informiert AUMA über die Termine, das Angebot sowie die Ausstellungs- und Besucherzahlen der Messen und Ausstellungen in Deutschland und der ganzen Welt.

- Sachon: Auf dieser Datenplattform können Sie die Unternehmen und die Erzeugnisse der führenden Exportindustriezweige analysieren.

- Die der Datenbank iMOVE ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zur Internationalisierung deutscher Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen.

- BAFA ist die zentrale Regulierungsbehörde zur Ausfuhrkontrolle. Die Förderung der Wirtschaft konzentriert sich auf die Umsetzung von Programmen für Klein- und Mittelunternehmen. Im Energiesektor widmet sich das Amt der Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien.