Embajada en Alemania

Windenergie in Südamerika

Donnerstag 15. Mai 2014

Am 15. Mai hat die Botschaft an der Informationsveranstaltung „Windenergie in Argentinien, Uruguay und Paraguay“ des Deutschen Bundeministeriums für Wirtschaft und Energie im VKU Forum in Berlin teilgenommen. Die Veranstaltung fand mit freundlicher Unterstützung der deutschen Industrie –und Handelskammern der drei Mercosur-Staaten, dem Bundesverband WindEnergie, dem Bundesverband Kleinwindanlagen und des Lateinamerikavereins statt.

Botschafter Daniel Polski betonte gleich in seiner Begrüßungsansprache das weltweit einzigartige Potential Argentiniens für den Einsatz der Windenergie mit starken und konstanten Winden insbesondere in Regionen Patagonien, Buenos Aires, La Rioja sowie in weiten Teilen des Landes. Zudem betonte der Botschafter, dass sich Unternehmer und Investoren ideal in der Online-Datenbank für Produktive Direktinvestitionsmöglichkeiten (BaPIP) über jeweils aktuelle Projekte im strategisch bedeutsamen erneuerbaren Energiesektor - wie auch anderer Sektoren die die Diversität der argentinischen Wirtschaft widerspiegeln - informieren können.

Der Fokus der Veranstaltung lag auf Zulieferern und Dienstleistungsunternehmen. Zum Thema Netzintegration hat Ingenieur Roberto D. Molina Mylius, Präsident des Forschungszentrums für Stromnetze (CIGRE), den Teilnehmern informative und aktuelle Perspektiven aufgezeigt und die Möglichkeiten und Herausforderungen verdeutlicht, die mit dem Ausbau der Windenergie in Argentinien einhergehen.

Die teilnehmenden Unternehmen erhielten wichtige Informationen für den erfolgreichen Markteinstieg in der Zielregion zu vermittelt und die Mitarbeiter der Botschaft nutzen den Veranstaltungstag, um sich mit den Referenten sowie Unternehmern, mit einem speziellen Interesse an Geschäfts-und Investitionsmöglichkeiten in Argentinien, auszutauschen.

Im Folgenden finden Sie die Links zum Veranstaltungsprogramm sowie den einzelnen Präsentationen.

Die Veranstaltung sollte auch als Vorbereitung für die Geschäftsreise der AHK zum Thema "Windenergie mit Fokus auf Zulieferer und Dienstleistungen inkl. Netzintegration in Argentinien, Paraguay und Uruguay" dienen, die vom 13. - 17. Oktober 2014 stattfindet.