Embajada en REPÚBLICA FEDERAL DE ALEMANIA

Neuer argentinischer Botschafter erhält Akkreditierung in Berlin

Donnerstag 14. April 2016

Am 14. April 2016 überreichte Herr Luis María Kreckler dem Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland, Herrn Joachim Gauck, sein Beglaubigungsschreiben als außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Republik Argentinien in der Bundesrepublik Deutschland.

Die protokollarische Zeremonie fand am Sitz des Bundespräsidenten, Schloss Bellevue, im Beisein von hochrangigen Mitarbeitern des Bundespräsidialamtes und im Beisein von argentinischen Botschaftsangehörigen statt.

Kreckler war zuvor Botschafter in Brasilien, wohin er 2011 von der damaligen Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner entsandt wurde.

Beim anschließenden Empfang und Gespräch bedankte sich Botschafter Luis María Kreckler bei dem Bundespräsidenten für den herzlichen Empfang und bekräftigte, dass die argentinische Regierung großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Deutschland lege. Als neuer argentinischer Botschafter in Deutschland werde er zusammen mit der deutschen Seite die bilateralen Beziehungen vorantreiben.