Embajada en Alemania

Empfang für die argentinische Delegation im Rahmen der 48. Ausgabe der Internationalen Tourismusbörse ITB Berlin 2014

Montag 10. März 2014

Im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse ITB (vom 5. bis 9. März 2014) fand am 06. März in der Botschaftsresidenz ein Empfang für die argentinische Delegation statt. Dieser Einladung folgten ca. 80 Personen, unter ihnen der argentinische Tourismusminister Enrique Meyer und Botschafter Thomas Neisinger, Regionalbeauftragter für Lateinamerika und die Karibik des Auswärtigen Amtes.

Am Vortag des Empfangs, dem 05.März 2014, wurde der argentinische Stand auf der ITB vom regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit besucht, welcher vom Botschafter Daniel Polski und weiteren Botschaftssekretären empfangen wurde.

Am 07.März unterstützte die Botschaft eine von der LGBT (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender) organisierte Tangoveranstaltung, bei der auch die Argentinische Gay-Lesbische Kammer (CCGLAR) zugegen war.

In diesem Jahr nahmen 10.147 Aussteller aus 189 Ländern an der ITB teil. Die Messe wurde von ca. 174.000 Personen besucht, von denen 114.000 Professionelle der Brache waren. Im Rahmen des ITB Berlin Kongress nahmen ca. 22.000 Personen an den rund 200 Vorträgen, Panels und Workshops teil, ein Anstieg von 5 % im Gegensatz zum Vorjahr.