Embajada en Alemania

Besuch des Staatssekretärs für Politisch-Institutionelle Koordinierung und landwirtschaftlichen Notstand, Javier Rodríguez

Donnerstag 15. Januar 2015

Vom 15. – 17. Januar 2015 nahm eine Delegation des Ministeriums für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischfang am 7. Internationalen Agrarministergipfel in Berlin teil. Während des Treffens unterzeichneten die Minister die Erklärung „Wachsende Nachfrage nach Nahrung, Rohstoffen und Energie: Chancen für die Landwirtschaft, Herausforderungen für die Ernährungssicherung“.

Die argentinische Delegation stand unter der Leitung von Javier Rodríguez, Staatssekretär für Politisch-Institutionelle Koodinierung und landwirtschaftlichen Notstand, Martin Kalos aus der Abteilung für Kooperation und bilaterale Verhandlungen und Valeria Ferré, Koordinatorin der Internationalen Beziehungen im Pflanzenschutzamt SENASA.

Im Rahmen des Besuchs hatte die argentinische Delegation bilaterale Beratungen mit José Graziano da Silva, Direktor der FAO, mit Vertretern der Russischen Föderation zu Fragen des Pflanzenschutzes und des Handels, mit Peter Bleser, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Deutschlands, mit Otar Danelia aus der Delegation Georgiens und mit Monique Pariat, Stellvertretende Generaldirektorin für Landwirtschaft und Ländliche Entwicklung der Europäischen Kommission.