Embajada en Alemania

Ausstellung der plastischen Künstler Nicolas Menza und Max Pedreira

Donnerstag 14. November 2013

Am 14. November dieses Jahres wurde im Saal „San Martin“ dieser Botschaft die Ausstellung „Parallele Räume – Zeigenössische Kunst vom Rio de la Plata“ der beiden argentinischen Künstler Nicolas Menza und Max Pedreira eingeweiht. Ihre Tour durch Deutschland führte die beiden auch in das Argentinische Generalkonsulat in Frankfurt und ins Struwwelpetermuseum, wo sie Ihre Werke präsentierten.

 

 


Klicken Sie bitte auf das Bild um sich die Fotogalerie anzuschauen