Embajada en REPÚBLICA FEDERAL DE ALEMANIA

Argentinische Teilnahme am 7. Leipziger Tierärztekongress

Mittwoch 29. August 2012

Frau Dr. María Amelia Gisbert, vom Fachbereich Klinische Medizin für Kleintiere der Tierärztliche Hochschule in der Universität von Buenos Aires, besuchte die Botschaft am Donnerstag den 30. August 2012. Sie ist in Deutschland um eine Arbeit über Katzenmedizin bei den International Feline Retrovirus Research Symposium in Leipzig zwischen dem 26. und 29. August 2012 vorzustellen. Ihre Arbeit über das Thema Immunodeffizentvirus bei Katzen entstand im Rahmen eines Projekts der Universität Buenos Aires unter der Leitung von Frau Dr. Nélida Gómez. Ein möglicher Ausstausch von Wissenschaftlern der Tierärztlichen Hochschule der UBA und deutschen Wissenschaftlern wurde erwägt.

Foto: Botschafter Taccetti und Frau Dr. María Amelia Gisbert