Embajada en Alemania

“Itinerarios Contemporáneos” (Routen der Gegenwart)

Donnerstag 08. August 2013

Am 8. August 2013 wurde im “San Martín“-Saal dieser Botschaft die Ausstellung “Itinerarios Contemporáneos” (Routen der Gegenwart) eröffnet, die im Rahmen des „Stipendiums Kulturstätte Unsere Kinder – Nationalfonds der Künste für visuelle Künste“ durchgeführt wird. Anwesend waren die Koordinatoren Pablo del Monte, Andrés Labaké und Marcelo Pelissier. Die Aussgestellten Werke sind das Ergebnis eines kostenlosen Ausbildungsprogramms in visuellen Künsten, an dem insgesamt siebenundfünfzig junge argentinische Künstler teilnahmen und dass mit Unterstützung des Nationalfonds der Künste und der Vereinigung der Mütter der Plaza de Mayo im Gebäude der ehemaligen ESMA (Technikschule der Marine) in den Jahren 2009 – 2011 stattfand.


Klicken Sie bitte auf das Bild um sich die Fotogalerie anzuschauen